Gottesdienste

Der Lockdown in Jerusalem ist weitgehend aufgehoben. Wir feiern Gottesdienste in unseren Kirchen und auf der Terrasse über dem Kreuzgang, im Sonnenschein. Die Infektionsschutzregeln werden sehr genau beachtet, auch wenn fast alle Mitglieder unserer Gottesdienstgemeinde geimpft sind. Das gilt insbesondere bei der Feier des Abendmahls, bei dem wir mit sehr hohem Aufwand denkbare Infektionsmöglichkeiten ausschließen.
Keine Veranstaltung gefunden


In der Erlöserkirche feiern wir Gottesdienste in verschiedenen Sprachen

Erlöserkirche

Arabisch: Sonntags 9.00-10.00 Uhr
Deutsch: Sonntags um 10.30 Uhr und zu besonderen Zeiten an Feiertagen
Dänisch: Derzeit nur an besonderen Festtagen

Die Mittagsandachten (deutschsprachig, Mo–Fr um 12.00 Uhr) entfallen derzeit noch wegen der Pandemie.

 

Himmelfahrtkirche

Koreanisch: Samstag 8.00-13.00 Uhr — derzeit wegen der Pandemie ausgesetzt)
Epiphanias (6. Januar)
Ostersonntag um 5.30 Uhr: Frühgottesdienst zum Sonnenaufgang
Himmelfahrt des Herrn (Patronatsfest)
Christmas Carol Singing (26. Dezember)

In der Advents- und Passionszeit finden mittwochs um 18.00 Uhr Andachten statt.

Johanniterkapelle (Propstei)

Englisch: Sonntags 9.00 Uhr
Dänisch: Samstagnachmittag (14-tägig — derzeit wegen der Pandemie ausgesetzt)

Latrun

Die Gottesdienste in Latrun sind wegen der Pandemie für das Winterhalbjahr 2020/21 ausgesetzt.
Wir bedauern das und bitten um Verständnis; uns fehlen hier die räumlichen und organisatorischen Voraussetzungen, um sicher und fröhlich Gottesdienst feiern zu können. Wir hoffen, ab April wieder mit der Jesus-Bruderschaft in Latrun zum Gottesdienst

am zweiten Samstag im Monat um 17 Uhr

einladen zu können. Dann soll auch wieder Kindergottesdienst parallel zum Erwachsenengottesdienst sein, dann wird wieder gebastelt, gesungen, gespielt, gelacht und gemeinsam Gott gefeiert.