Leonard Sanderman

Leonard Sanderman (geboren 1991) ist Dozent an das Konservatorium von Leeds und der Universität von York. Als Doktorand an der der Universität von York forscht er zu anglo-katholischer Kirchenmusik, unterstützt durch ein AHRC Stipendium. Seinen ersten Orgelunterricht erhielt er von seinem Vater. Es folgten namhafte Lehrer wie A.o. Sietze de Vries, Ben van Oosten, und Steven Grahl. Er hat jahrelang gearbeitet als Kirchenmusiker an verschiedenen Stellen in England und den Niederland. Leonard ist Associate des Royal College of Organists. Er konzertierte in Groβbritannien, den Niederlanden, Deutschland, und den USA. Von 2016 bis 20219 war er “organist in residence” in Jüterbog. Als Komponist trug er maßgeblich zum Neuen Niederländischen Gesangbuch bei und gewann den zweiten Preis sowie den Publikumspreis beim ersten Willem-Vogel-Wettbewerb für neue Kirchenmusik.

Datum

Donnerstag, 14. Juli 2022

Uhrzeit

20:00
Kreuzgang der Erlöserkirche

Ort

Kreuzgang der Erlöserkirche
Muristan Rd. 5, Jerusalem, Altstadt

0 Antworten auf &‌#8222;Leonard Sanderman&‌#8220;