Pilger
15.08.2018

Suche

Unsere Spendenprojekte

Über 15.000 € konnten wir seit 2007 dem Sozialfond der Evangelischen Gemeinde deutscher Sprache in Jerusalem zur Verfügung stellen. Der Sozialfond unterstützt bedürftige Menschen, unabhängig von ihrer Religion und Konfession, in erster Linie um deren medizinische Unterversorgung zu mildern.

So konnte beispielsweise Muna, einer junge Frau, die von einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte betroffen war, durch eine Operation und einer folgenden Zahnsanierung geholfen werden.

Auch Omar, ein kleiner Junge, der unter schweren Atemproblemen litt, wurde durch die Gelder eine operative Entfernung der Mandeln und Polypen ermöglicht.

Im Auguste Victoria Hospital befindet sich eine Dialyseabteilung, in der auch Kinder aus der Westbank behandelt werden. Sie halten sich bis dreimal pro Woche für etwa 4 Stunden im Krankenhaus auf. Für ihre Unterhaltung haben wir der Abteilung eine Kiste mit Kinderbüchern und DVDs gespendet.

Seit Herbst 2007 unterstützten wir beratend und finanziell die Gartengestaltung des Kindergartens Al-Mahaba, der gegenüber dem Café auf dem Ölberg liegt. Hier werden in erster Linie palästinensische Mädchen und Jungen betreut. Mit unserem Engagement möchten wir dazu beitragen, dass der Garten kindgerecht und pädagogisch sinnvoll angelegt werden konnte, so wurden beispielsweise Obstbäume gepflanzt und ein Kräutergarten angelegt.

Weitere Informationen zu unserer Spendenverwendung finden Sie vor Ort im Cafe. Sollten Sie Fragen und Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an eines unserer Team-Mitglieder.